Info-Hotline 07392 93 99 025

tripadvisor

Kitecity Soundtrack

Kitecity Jump Contest

FAQ

Wie läuft eine Kitecity vor Ort ab?

Am ersten Tag erfolgt zuerst immer eine Einweisung in die Sicherheitssysteme und dann geht es natürlich gleich aufs Wasser. Denn wir wollen ja Kiten lernen. Der Kurs startet täglich zwischen 09.00 und 10.00 Uhr, je nach Wetter und Land und der jeweiligen Wettervorhersage.

Wieviele Stunden Theorie und Praxis finden jeden Tag statt?

Morgens starten wir mit einer Trainingseinheit von ca. 3 Stunden, darauf folgt eine Mittagspause von ca. 1,5 Stunden. Anschließend gibt es eine weitere Trainingseinheit von 3 Stunden. Theorieeinheiten werden auf Tage mit weniger Wind gelegt.

Wie werden die Teilnehmer in die Gruppen eingeteilt?

Die Gruppeneinteilung findet bei der Begrüßungsrunde an der Station am ersten Kurstag statt! Es gibt 3 Gruppen:

  • Einsteiger (haben noch keine oder nur minimale Vorerfahrung)
  • Aufsteiger (Wasserstart – Höhe halten)
  • Fortgeschrittene (ab Höhe fahren – Unhooked Tricks)

Wieviele Teilnehmer sind es pro Trainer?

Wir haben eine Gruppenstärke von max. 15 Personen pro Woche.

Es sind 3 Trainer vor Ort und wir sind bemüht, dass es pro Trainingsgruppe max. 5 Personen sind.

Wieviele Teilnehmer können es pro Woche werden?

15 Personen bei den Revieren El Gouna, Abu Soma, SomaBay, Hamata und Brasilien
10 Personen bei Sardinien, Neuharlingersiel, Portugal und Dänemark

Wie komme ich vom Flughafen zum Hotel?

Am Zielflughafen wartet auf euch die jeweilige Reiseleitung des Veranstalters, über den die Reise gebucht wurde. Bitte haltet am Flughafen danach Ausschau.
Auf Sardinien können wir euch einen Transfer organisieren, oder ihr bucht gleich direkt einen Mietwagen und kommt damit nach Porto Pollo (dies ist meist günstiger als ein offizieller Transfer)

 

 

Warum ist Donnerstag der An- und Abreisetag?

Das ist ganz einfach. Für unsere Ägyptenreisen oder auch Rhodos ist es der meist geflogene Tag der Airlines. Wir müssen uns noch an die Airlines halten, solange wir kein eigenes Flugzeug haben. ;-)

Kann ich auch Samstags anreisen?

Donnerstag ist der Hauptreisetag nach Ägypten & Rhodos. Fast alle Fluggesellschaften fliegen von fast jedem Flughafen Deutschlands am Donnerstag nach Hurghada. Da der Kurs am Freitagmorgen startet und in den ersten zwei Tagen das Thema Material und Sicherheit im Vordergrund steht und bei den Einsteigern der erste Kontakt zum Kite stattfindet, ist es wichtig von Anfang an dabei zu sein. Ansonsten würden die wichtigsten Einweisungen fehlen und es wird für uns als Trainer schwer, euch hinterherzuziehen, ohne dass es die Gruppe sprengt und die anderen Teilnehmer darunter leiden.

Wann treffen wir uns wo am ersten Tag?

El Gouna: Der Treffpunkt ist am Donnerstagabend (Anreisetag) um 20:00 Uhr an der Rezeption des Hotels Captain ́s Inn

Soma Bay: Der Treffpunkt ist am Donnerstagabend (Anreisetag) um 20:00 Uhr an der Rezeption des Breakers Hotels zu Clubzeit

Abu Soma: Der Treffpunkt ist im Palm Royal Hotel um 20 Uhr

Rhodos/Theologos: Der Treffpunkt ist im Sabina Hotel um 20 Uhr

Holland: am Anhänger des Surfshop Laupheims (siehe Aushang)

Sardinien: Siehe Aushang Rezeption der Bungalows

Warum bieten wir keine Halbpension in El Gouna „Captain's Inn“ an?

In El Gouna gibt es soviele verschiedene leckere Restaurants, in die wir gehen können. Darum lohnt sich keine Halbpension.

Kann ich auch ein anderes Hotel in El Gouna buchen?

Gerne könnt ihr bei Interesse auch andere Hotels in El Gouna buchen. Jedoch müsst ihr wissen, dass die Kite City Gruppe im Captain's Inn, AliPasha oder Turtles Inn wohnt. Aber sind auch Hotelbuchungen im Mosaique oder Fanadir möglich.

Welches Kitematerial ist vor Ort mit dabei?

Es sind Kites und Boards von folgenden Herstellern vorhanden: Core, North, Gaastra, Cabrinha, Airush, Slingshot, The Boarder Line, Deluxe, RRD

Kitekategorien: C-Kite, Bow-Kite, Delta Kite, Softkites und Hybrid-Kites

Im Regelfall immer das aktuellste, was der Markt zu bieten hat.

Was muss ich selbst mitbringen?

Wenn ihr ein eigenes Trapez, Anzug oder Schuhe bereits besitzt, empfiehlt es sich diese zu benutzen. Falls Ihr dies nicht habt, könnt ihr das an der jeweiligen Station gegen ein Entgelt leihen.

Welche Bekleidung ist auf dem Wasser zu empfehlen?

Wir empfehlen Euch grundsätzlich beim Training Schuhe zu tragen.

Ägypten:

Von November-April: langer Neopren

April, Mai, Oktober: sollte ein Shorty genügen

Juni-September: Boardshortwetter

Europa:

Sardinien April und Oktober: langer Neopren

Rhodos im Juli: Shorty und Boardshort

Dänemark: September langer Neopren

Neuhalringersiel: August, September langer Neopren

Welche Trainer werden vor Ort sein?

Da wir darauf achten, dass keiner der Trainer zu lange im Einsatz ist, sind bei jedem Event unterschiedliche Trainer geplant, um die Qualität zu gewährleisten! Da es oft auch sehr kurzfristige Änderungen gibt – je nach Teilnehmerzahl – können wir euch nicht 100%ig sagen, wer vor Ort sein wird.

Alle unsere Trainer sind sehr gut und bemüht, somit braucht ihr euch keine Sorgen zu machen.

Wann bekomme ich meine Reiseunterlagen?

Die Reiseunterlagen werden ungefähr zwei Wochen vor Abreise von unserem Buchungspartner ION Club / Travel People GmbH per Post oder Email versandt. Die jeweilige Versandart hängt vom Veranstalter und der Fluggesellschaft der gebuchten Reise ab.

Wann muss ich spätestens buchen? Wie lange habe ich noch Zeit zum Überlegen?

Da die Angebote von ION Club immer tagesaktuell sind, ist es zu empfehlen, so schnell wie möglich zu buchen, um den angebotenen Preis zu bekommen. Je länger man wartet und je näher der Abreisetag rückt, desto teurer wird es. Bitte beachtet auch, dass Kite City nur 15 Teilnehmer pro Woche akzeptieren kann. Wenn die Woche ausgebucht ist, können wir keine Ausnahme mehr machen.

Was beinhaltet das Versicherungspaket?

Es besteht die Möglichkeit, eine Reiserücktrittsversicherung zu buchen mit 20% Selbstbehalt. Das heißt, wenn die Reise aus Krankheitsgründen storniert werden muss, übernimmt die Versicherung 80% der Stornokosten.

Weiterhin bieten wir ein ION Club Komplettschutz-Paket an. Dieses beinhaltet eine Rücktrittskosten-Versicherung, Reiseabbruch-Versicherung, Umbuchungsgebührenschutz, Reise-Krankenversicherung, 24h-Notfall-Assistance und eine Reise-Gepäckversicherung. Diese Pakete sind entweder mit 20% Selbstbehalt oder ganz ohne Selbstbehalt buchbar. Beide Versicherungen beinhalten darüber hinaus eine Reisegarantie: Im Falle einer Kündigung des Arbeitgebers übernimmt die Versicherung die Reisekosten (sofern die Anzahlung schon geleistet wurde), damit die Kunden trotzdem die gebuchte Reise antreten können.

Welche weiteren Kosten können entstehen?

Zur Einreise in Ägypten benötigt ihr ein Visum, das ihr vor Ort bei der Passkontrolle kaufen müsst. Dieses kostet ca. 25 EUR pro Person.

Alternativangebote vor Ort wie Wakeboarden, Delfinschwimmen, spezielle Touren werden an Windlosen Tagen mit angeboten, werde aber separat mit dem jeweiligen Dienstleister vor Ort abgerechnet! Es steht jedem Teilnehmer frei daran teilzunehmen.

Gegebenenfalls kommen noch folgende Kosten vor Ort hinzu:

  • Shorty 25,- pro Woche
  • Langer Anzug 40,- pro Woche
  • Schuhe 15,- pro Woche
  • VDWS-Schein (freiwillig) 50,-€ bezahlbar vor Ort
  • Storagekosten an der jeweiligen Station, wenn du Kitecity mit eigenem Material buchst, ca. 40-60€ je nach Station
  • Schnorcheltouren - Tagespreis 
  • Delfinschwimmen - Tagespreis
  • Wakeboarden - Tagespreis

Muss ich mich haftpflichtversichern?

Wir empfehlen dir, das Risiko des Kitesurfens in deine Haftpflichtversicherung zu inkludieren oder das Safety-Tool vom VDWS/Südwestring abzuschließen. Da ist sogar auch noch ein Kaskoschutz für geliehenes Material mit drin, für nur 39,-€/Jahr, für den Fall, dass etwas während des Kurses kaputt geht.

Hier der Link

Was unterscheidet Kitecity von anderen Eventreiseveranstaltern?

Heutzutage ist es schwierig den richtigen Durchblick zu haben, und es ist mit Sicherheit nicht einfach sich für den richtigen Partner zu entscheiden im derzeitigen Eventdschungel.

Wir wollen dir aber hier unsere Facts aufzählen was uns unterscheidet zu anderen und warum du bei uns buchen solltest:

  • Kitecity ist die erste, erfahrenste und grösste Kitesurfeventreihe die es derzeit am Markt gibt
  • Kitecity hat ausschliesslich VDWS geprüfte Lehrer die darüber hinaus noch weiter geschult werden
  • Unser Angebot umfasst 6 Tage Training a 5-6h pro Tag inklusive Material. Das sind maximal 36h in der Woche zu einem unschlagbaren Preis von nur 599,-€. Wenn man dies mit anderen Schulen vergleicht dann bist du um ein Vielfaches teurer bei einem normalen 2 oder 3 tagekurs
  • Unsere Trainer begleiten dich nicht nur tagsüber im Training, sondern auch am Abend! Wir gehen gemeinsam essen, organisieren noch ein Sundowner am Beach oder grillen gemeinsam. (wir bieten ein Rundumserviceprogramm)
  • Wir schulen ausschliesslich mit Premiummarken wie North, Core, Cabrinha, Gaastra, Slingshot, Airush
  • Egal ob du Single bist oder als Paar anreist! Du bist immer herzlich willkommen und findest sofort gleichgesinnte.